Kategorie: Abmahnungen

Abmahnung RA Dr. jur. Müsse für Sven Teschke

Der mir vorliegenden urheberrechtlichen Abmahnung liegt eine behauptete unberechtigte Bildernutzung durch meine Mandantschaft zugrunde. Die Abmahnung erfolgte im Auftrag des Herrn Sven Teschke und wird für diesen ausgesprochen durch Rechtsanwalt Dr. jur. Hans G. Müsse. Das streitgegenständliche Foto wurde auf...

Abmahnung Waldorf Frommer – Looper

Die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte, München, verschickt im Auftrag verschiedener Rechteinhaber (u.a. der Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft und der Tiberius Film GmbH & Co. KG) Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen. Aktuelle Filesharing-Abmahnungen betreffen die Filme: Looper 30 Days...

Abmahnung RA Lutz Schroeder “Social Eye Player”

Rechtsanwalt Lutz Schroeder aus Kiel verschickt u.a. im Auftrag des Inh. Malvin C. Salgado Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen. Den Abgemahnten wird vorgeworfen, die Software „Social Eye Player“ unberechtigt verbreitet zu haben. Neben der Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung wird die Zahlung...

Abmahnung FAREDS – Munix Music

Die Kanzlei Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verfolgt derzeit im Auftrag der Munix Music GbR angebliche Urheberrechtsverletzungen an dem Musiktitel „Non Non Non“ von Lolite Jolie. Den Anschlussinhabern wird vorgeworfen, den betreffenden Titel über eine Filesharing-Tauschbörse (zB BitTorrent, eDonkey, Emule) heruntergeladen und...

Abmahnung Daniel Sebastian – Kontor

Rechtsanwalt Daniel Sebastian, der im Auftrag der DigiRights Administration GmbH massenhaft Abmahnungen wegen behaupteter Urheberrechtsverletzungen verschickt, hat in den letzten Monaten seine Abmahntätigkeit weiter ausgeweitet. Dies betrifft nicht nur die Anzahl der Abmahnungen, sondern auch die Höhe seiner Forderungen. Während...

Abmahnung RA Marquort – Triple X Entertainment Ltd.

Rechtsanwalt Philipp Marquort aus Kiel mahnt für die Triple X Entertainment Ltd. Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen ab, beispielsweise das Werk „Hamburger Privatamateure Vol.3“. Auch andere Abmahnungen dieser Kanzlei betreffen überwiegend Filme im Bereich der Erwachsenenunterhaltung. Den Abgemahnten wird vorgeworfen, den entsprechenden...