Markiert: Urheberrecht

Abmahnung RA Dr. jur. Müsse für Sven Teschke

Der mir vorliegenden urheberrechtlichen Abmahnung liegt eine behauptete unberechtigte Bildernutzung durch meine Mandantschaft zugrunde. Die Abmahnung erfolgte im Auftrag des Herrn Sven Teschke und wird für diesen ausgesprochen durch Rechtsanwalt Dr. jur. Hans G. Müsse. Das streitgegenständliche Foto wurde auf...

Abmahnung RA Daniel Sebastian – Danza Kuduro

Im Auftrag der DigiRights Administration GmbH wird durch Rechtsanwalt Daniel Sebastian die unerlaubte Verwertung des Werkes Lucenco & Don Omar – Danza Kuduro durch Filesharing über Peer-To-Peer Netze abgemahnt. Neben der Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung wird die Zahlung eines...

Das Geschäft mit Filesharing Abmahnungen

Bei einer Internetrecherche bin ich auf einen interessanten Beitrag des Kollegen Petring aus Bielefeld gestoßen. Mit deutlichen Worten stellt er das Geschäftsmodell „Filesharing-Abmahnung“ bloß. Er thematisiert u.a. die Frage der angeblichen Kostenerstattungsansprüche, die – zumindest in der angegebenen Höhe –...

Streitwert Urheberrecht Foto + Musik (Filesharing)

Das OLG Köln hatte sich bereits in der Vergangenheit mehrfach mit dem Streitwert in Urheberrechtsverfahren auseinander zu setzten und nimmt nun in aktuellen Entscheidungen zur Entwicklung der Wertbemessung bei Urheberrechtsstreitigkeiten Stellung. OLG Köln, Beschluss vom 17.11.2011 – 6 W 234/11...

OLG Düsseldorf zur Wirksamkeit von Filesharing Abmahnungen

Auch für eine Abmahnung gelten Mindestanforderungen: Neben der Berechtigung des Abmahnenden zur Verfolgung der Rechts-verletzung muss sie sich auch auf das konkret beanstandete Verhalten des Abgemahnten beziehen, d.h. sowohl die genaue Angabe der Tathandlung als auch der beanstandete Rechtsverstoß müssen...

UrhG – Deckelung Abmahnkosten

Das LG Köln hat eine Entscheidung des AG Köln zur Begrenzung der Abmahnkosten auf € 100 bei der unerlaubten Verwendung von Fotos für eine private eBay-Auktion bestätigt. AG Köln, Urteil vom 21.4.2011, 137 C 691/10 LG Köln, Beschluss vom 29.07.2011,...